Website – Ihr Heimathafen im Internet


Von allen Wegen, sich der Weltöffentlichkeit zu präsentieren bietet die Website die meiste Möglichkeiten und die wenigsten Einschränkungen. Hier können Sie sich einrichen, wie Sie wollen und so viel virtuellen Raum beanspruchen, wie Sie wollen und sinnvoll füllen können. Ihre Dienstleistungen und Produkte bekommen so viel Raum, wie Sie wünschen. Sie können direkt verkaufen oder aller Welt die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme bieten.

Im Gegensatz zu allen anderen hier vorgestellten Wegen, die Öffentlichkeit zu erreichen müssen Sie mit der eigenen Website aber auch viel mehr Entscheidungen zur formalen Ausgestaltung treffen und in der Regel auch einen größeren Aufwand betreiben. Unserer festen Überzeugung nach ist das Entscheidende, die durchdachte Struktur der Seiten. In der Regel manifestiert sich diese über eine klare und intuitive Navigation. Kein Problem bei einem einfachen Geschäftsmodell, gar nicht trivial, wenn es etwas erklärungsbedürftiger wird – wie bei vielen Dienstleistungsangeboten. Meistens geht es nicht ohne eine professionelle Agentur – insbesondere dann, wenn Ihre Website auch gefunden werden soll (SEO/Suchmaschinenoptimierung). Entsprechend sind natürlich auch die Kosten in der Regel höher.

Schließlich muss eine Website unbedingt und selbstverständlich funktionieren und unter allen Umständen professionell und für den Interessanten sicher sein. Dafür fällt immer ein gewisser Testaufwand an. Trotzdem muss eine Website keineswegs teuer sein und muss auch nicht hunderte Seiten umfassen. Ein paar sinnvoll strukturierte und gut gestaltete Seiten, die auf dem Smartphone ebenso funktionieren wie auf Tablet und klassischem Computer sind ein Ausweis von Kompetenz und ist für die meisten Tätigkeiten nach wie vor unverzichtbar.

Um Kosten zu sparen kann man sich für eine Website auch vorgefertigter Templates bedienen. Damit spart man sich viel Entwicklungsaufwand, allerdings auf Kosten der Individualität. Zwar wird man ein Template (wie zum Beispiel ein WordPress Theme) in der Regel mehr oder weniger den eigenen Bedürfnissen anpassen und nicht nur das eigene Logo an die dafür vorgesehen Stelle setzen, aber sich allzu weit von der Vorgabe zu entfernen kann problenmatisch werden.